Privacy code

Home 4
Home 3
Home 1
Home 2
Home 5

Privacy Code

Die nachfolgenden Hinweise enthalten rechtlich relevante Bestimmungen, welche Sie mit dem Zugriff auf die Website der Zuger Wirtschaftskammer anerkennen.

Geltungsbereich

Der Schutz der persönlichen Daten ist der Zuger Wirtschaftskammer wichtig. Wir halten uns an die geltenden gesetzlichen Bestimmungen und Vorschriften zum Datenschutz.

Für Websites von Drittanbietern, auf welche die Website der Zuger Wirtschaftskammer verweist und verlinkt, wird keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen übernommen.

Datensicherheit

Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmassnahmen, um Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten gegen Manipulation, teilweisen oder vollständigen Verlust und gegen unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmassnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Zugriffsdaten

Beim Aufrufen der Website der Zuger Wirtschaftskammer werden Zugriffsdaten wie IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, Browser-Anfrage sowie allgemein übertragene Informationen zum Betriebssystem und Browser etc. in Server-Logfiles erfasst und gespeichert. Diese Zugriffsdaten werden anonym erhoben und erlauben keine Rückschlüsse auf Ihre Person. Wir verwenden die Zugriffsdaten für statistische Zwecke und zur Sicherstellung der Funktionsfähigkeit unserer Website. Die Server-Logfiles werden bis zur automatisierten Löschung spätestens nach zwölf Monaten von uns gespeichert.

Cookies

Um das korrekte Funktionieren sowie eine optimale Nutzung der Website zu ermöglichen und zur Messung der Effektivität von Web-Suchanfragen werden auf der Zuger Wirtschaftskammer-Website Cookies eingesetzt. Einige der von uns verwendeten Cookies werden mit dem Schliessen des Browsers automatisch wieder gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. In Ihrem Browser können Sie Cookies in den Einstellungen jederzeit ganz oder teilweise deaktivieren. Die Deaktivierung kann jedoch die Funktionalität unserer Webiste einschränken.

Online-Dienste und E-Mail

Die Website der Zuger Wirtschaftskammer beinhaltet verschiedene Online-Dienste (Kontaktformulare, Anmeldung an Veranstaltung, Abonnieren des Newsletters), mit welchen Sie uns persönliche Daten freiwillig mitteilen können. Das Gleiche gilt, wenn alternativ zum Eingabeformular persönliche Daten an die auf der Website der Zuger Wirtschaftskammer dafür bereitgestellte E-Mail-Adresse übermittelt werden.

Zur Bereitstellung der von Ihnen gewünschten Online-Dienste benötigen wir Ihre personenbezogenen Daten. Nachfolgend finden Sie eine Zusammenstellung zu den Arten von Daten, die wir verarbeiten:

  • Bestandsdaten (z. B., Namen, Adressen);
  • Kontaktdaten (z. B., E-Mail, Telefonnummern);
  • Inhaltsdaten (z. B., Texteingaben, Fotografien, Videos);
  • Nutzungsdaten (z. B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten);
  • Meta-/Kommunikationsdaten (z. B., Geräte-Informationen, IP-Adressen).

Von dieser Verarbeitung betroffen sind die Besucher, Unterstützer und Nutzer unseres Online-Angebotes (nachfolgend: Nutzer). Ihre Daten werden zu den nachfolgend angegebenen Zwecken verarbeitet:

  • Zurverfügungstellung des Online-Angebotes, seiner Funktionen und Inhalte;
  • Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern;
  • Sicherheitsmassnahmen;
  • Analyse/Marketing.

Bei Verwendung der Eingabeformulare wird automatisch auf eine sichere Verbindung mit SSL-Verschlüsselung umgestellt (vgl. hierzu auch die Ausführungen über die Datensicherheit). Die SSL-Verschlüsselung bewirkt, dass die online übermittelten Daten von Dritten nicht mitgelesen werden können. Die uns mittels E-Mail mitgeteilten Daten werden hingegen unverschlüsselt übermittelt. Sie können möglicherweise von Dritten eingesehen und verändert werden. Die Übermittlung vertraulicher bzw. persönlicher Daten mittels E-Mail erfolgt auf eigenes Risiko.

Die uns freiwillig zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden nur zweckentsprechend verwendet und nicht ausserhalb der Zuger Wirtschaftskammer weitergegeben oder Dritten zugänglich gemacht, mit Ausnahme des Versands des Newsletter (siehe nachfolgend «Newsletter»).

Mit Eingabe und Übersendung ihrer persönlichen Daten erklären Sie sich ausdrücklich mit dieser Bearbeitung und Speicherung einverstanden.

Newsletter

Für die Anmeldung des Newsletters wird Ihre E-Mail-Adresse sowie Vor- und Nachnamen zur Personalisierung des Newsletters benötigt. Gespeichert werden bei der Anmeldung zudem Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung sowie das Datum des Bestätigungszeitpunkts.

Der Versand des Newsletters erfolgt mittels NetMailer des Schweizer-Anbieters Paweco GmbH, Bösch 63, CH-6331 Hünenberg, Schweiz. Alle Daten, inklusive aller Backups, werden ausschliesslich auf Servern gespeichert, welche sich in der Schweiz befinden und durch unsere damit beauftragte Partnerfirma, Paweco GmbH, betrieben und geschützt werden.

Paweco verwendet die persönlichen Daten zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. Paweco nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben.

Den abonnierten Newsletter können Sie jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter abbestellen.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (folgend: Google). Google Analytics verwendet sogenannte «Cookies», also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Zwecke der Datenverarbeitung liegen in der Auswertung der Nutzung der Website und in der Zusammenstellung von Reports über Aktivitäten auf der Website. Auf Grundlage der Nutzung der Website und des Internets sollen dann weitere verbundene Dienstleistungen erbracht werden. Die Verarbeitung beruht auf dem berechtigten Interesse des Webseitenbetreibers.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics.

Zusätzlich oder als Alternative zum Browser-Add-On können Sie das Tracking durch Google Analytics auf unseren Seiten unterbinden, indem Sie diesen Link anklicken. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät installiert. Damit wird die Erfassung durch Google Analytics für diese Website und für diesen Browser zukünftig verhindert, so lange das Cookie in Ihrem Browser installiert bleibt.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei «Google Analytics» finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Social Media Plugins

Wir bieten Ihnen auf unserer Webseite die Möglichkeit der Nutzung von sog. «Social-Media-Buttons» (Buttons) an. Diese Buttons werden auf der Webseite lediglich als Grafik eingebunden, die eine Verlinkung auf die entsprechende Website des Social Media-Anbieters (Anbieter) enthält. Durch Anklicken der Grafik werden Sie zu den Diensten der jeweiligen Anbieter weitergeleitet. Erst dann werden Ihre Daten an die jeweiligen Anbieter gesendet. Sofern Sie die Buttons nicht anklicken, findet keinerlei Austausch zwischen Ihnen und den Anbietern statt. Informationen über die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten in den sozialen Netzwerken finden Sie in den jeweiligen Nutzungsbedingungen der entsprechenden Anbieter.

Wir haben auf unserer Website die Social-Media-Buttons folgender Unternehmen eingebunden:

Facebook Inc.,
1601 South California Avenue,
Palo Alto, CA 94304, USA
https://www.facebook.com/policy.php

Twitter, Inc.,
1355 Market Street, Suite 900,
San Francisco, CA 94103, USA
https://twitter.com/de/privacy

MyFonts Counter

Wir verwenden auf unserer Website einen Webfont von myfonts.com. Aufgrund der Lizenzbestimmungen wird ein Page-View Tracking durchgeführt, indem die Anzahl der Besuche unserer Webseite zu statistischen Zwecken gezählt und an MyFonts übermittelt werden. MyFonts Counter ist ein Dienst der MyFonts Inc., 500 Unicorn Park Drive, Woburn, MA 01801, USA. Weitere
Informationen zum Datenschutz bei MyFonts können unter dem nachfolgenden Link abgerufen
werden: https://www.monotype.com/de/rechtshinweise/datenschutzrichtlinie/.

Google Maps

Auf den Website der Zuger Wirtschaftskammer wird Google Maps API verwendet, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Nutzer erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Auskunftsrecht

Für Auskünfte zu den über Sie erhobenen persönlichen Daten sowie zur Berichtigung, Ergänzung, Löschung oder Sperrung Ihrer persönlichen Daten wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

Tanja Süssmeier
Zuger Wirtschaftskammer
Hinterbergstrasse 24
CH-6312 Steinhausen

+41 41 525 59 10
office@zwk.ch

Anpassung der Datenschutzerklärung

Die Zuger Wirtschaftskammer behält sich vor, ihre Informationen über den Schutz der Daten ohne Vorankündigung jederzeit zu aktualisieren.

Stand der Erklärung: Mai 2018
Letzte Änderung: Mai 2018

We use cookies to give you the best online experience. By using our website you agree to our use of cookies in accordance with our privacy code.