News - Detail

Zurück 16.01.2018

economiesuisse zu Besuch

An der Januar-Vorstandssitzung der Zuger Wirtschaftskammer war Heinz Karrer, Präsident von economiesuisse, zu Gast.

Die Zuger Wirtschaftskammer vertritt die Interessen der gesamten Zuger Wirtschaft. Der Dialog mit Politik und Verbänden ist ein Kernelement ihrer Tätigkeit. Am 11. Januar 2018 besuchte Heinz Karrer, Präsident von economiesuisse, die Vorstandssitzung der Zuger Wirtschaftskammer, um eben diesen Dialog vertieft zu führen. Es wurden viele wirtschaftspolitisch relevante Themen diskutiert. Der Fokus lag dabei auf der Steuervorlage 17, der Europapolitik, der Konzernverantwortungsinitiative und der Altersvorsorge. Der economiesuisse-Präsident liess sich über die Interessen der Zuger Wirtschaft informieren und kommentierte diese sehr positiv. Sein Anliegen an die Zuger Wirtschaftskammer formulierte Heinz Karrer wie folgt: «Gestalten sie den Dialog mit den Zuger Firmen und der Bevölkerung über die wirtschaftspolitischen Themen kontinuierlich und nachhaltig.»

Heinz Karrer, Präsident economiesuisse und
Andreas Umbach, Präsident Zuger Wirtschaftskammer (v.l.n.r.)

Susanne Thellung
Vorstandsmitglied
Zuger Wirtschaftskammer

Newsletter abonnieren

Informiert sein

Wir informieren Sie regelmässig über die Aktivitäten der Zuger Wirtschaftskammer und nehmen Stellung zu aktuellen Themen aus Politik und Wirtschaft.

Newsletter abonnieren

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung der Website zu ermöglichen. Indem Sie diesen Hinweis schliessen oder mit dem Besuch der Seite fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.