News - Detail

Zurück 28.12.2017

Bye bye «GetNews», hello «eNEWS»

Der neue E-Mail-Newsletter «eNEWS» ersetzt die bisherige pdf-Publikation «GetNews» der Zuger Wirtschaftskammer als Informationsmedium. Inhaltlich setzt die Zuger Wirtschaftskammer auf Bewährtes, die Erscheinungsfrequenz wird jedoch erhöht.

Die Digitalisierung macht auch bei der Zuger Wirtschaftskammer nicht Halt. Der Vorstand hat entschieden, die bisherige Publikation «GetNews» durch einen E-Mail-Newsletter, die «eNEWS», abzulösen. Das bisherige pdf-Format ist nicht mehr zeitgemäss und wurde durch einen attraktiven, elektronischen Newsletter ersetzt. Anstelle von bisher zwei Mal erscheint der neue Newsletter vier Mal pro Jahr. Die höhere Frequenz bietet die Möglichkeit, regelmässiger und aktueller zu informieren.

Inhaltlich setzt die Zuger Wirtschaftskammer mit «eNEWS» auf Bewährtes. Der Newsletter informiert über aktuelle Themen aus Politik und Wirtschaft, über Aktivitäten und Projekte der Zuger Wirtschaftskammer, über kommende Veranstaltungen sowie die neuen Mitglieder.

Die Beiträge sind so aufgebaut, dass ein «Teaser» – also ein Kurztext – in das entsprechende Thema einführt. Bei Appetit auf mehr gelangen die Leserinnen und Leser über einen Link auf weiterführende Informationen zur Thematik.

Hier können Sie den Newsletter der Zuger Wirtschaftskammer abonnieren. Alle Texte können Sie ausserdem unter diesem Link nachlesen. 

Newsletter abonnieren

Informiert sein

Wir informieren Sie regelmässig über die Aktivitäten der Zuger Wirtschaftskammer und nehmen Stellung zu aktuellen Themen aus Politik und Wirtschaft.

Newsletter abonnieren